Das Curriculum "zahnärztliche Hypnose und Kommunikation" ist eine Hypnoseausbildung für Zahnärzte, Ärzte und Diplom-Psychologen. Die Ausbildung verfolgt das Ziel, die Teilnehmer so auszubilden, dass sie fähig sind, Hypnose vor zahnärztlichen Eingriffen schnell, effektiv und wirksam einzusetzen.

 

Angebot für Zahnärzte/Psychologen/Heilpraktiker:

 

Kurszeit:

Freitag 14:00 bis 20:00 Uhr
Samstag 09.00 bis 17.00 Uhr

Olpe:

alle Termine hier

München:

alle Termine hier

Kursinhalte:

die gelehrten Inhalte sind auf den Seiten der DGZH e.V. im Detail beschrieben.

Kursgebühr:

siehe Anmeldeformular

Fortbildungspunkte:

16 je Einzelkurs

Anmeldung:

Bitte Anmeldeformulare per E-Mail anfordern.

 

Die maximale Teilnehmerzahl beträgt 30 Personen, die minimale 12 Personen. Sollte die Zahl der eingegangenen Anmeldungen die maximale Teilnehmerzahl übersteigen, entscheidet die Reihenfolge des Anmeldungseingangs.

Sollte ein Kurs nicht stattfinden, so werden bereits gezahlte Kursgebühren zurückerstattet, weitere Ansprüche bestehen nicht. Eine Absage durch die Kursteilnehmer ist bis 4 Wochen vor dem Seminartermin möglich, danach nur noch durch Stellen eines Ersatzteilnehmers (bei Inanspruchnahme des Sonderpreises gilt dies nur für den ersten Kurs). Mit der Anmeldung erkennt der Teilnehmer die Anmeldebedingungen an. Weiterhin bestätigt er, dass er bei normaler körperlicher und seelischer Belastbarkeit eigenverantwortlich an den Kursen teilnimmt.